check close download chevron-right times-circle cogs globe group user-plus

Silodenken abbauen? Abteilungen vernetzen? Onboarding verbessern?

Workdate vernetzt Ihre Mitarbeiter durch automatisch generierte Kalendereinladungen zu gemeinsamen Mittagessen, Kaffeepausen oder After-Works!

Jetzt 2 Monate lang kostenlos testen!

So funktioniert Workdate

Workdate ist eine „digitale Lostrommel“, die automatisiert Mitarbeiter aus unterschiedlichen Abteilungen auswählt und via Kalendereinladung zu gemeinsamen Mittagessen, Kaffeepausen, Afterworks etc. einlädt. Ziel ist es, Ihre Mitarbeiter kontinuierlich durch persönliche Treffen miteinander zu vernetzen und somit den Austausch innerhalb des Unternehmens zu fördern.

Anmeldung

Wir erstellen eine individuelle Anmeldeseite für Ihr Unternehmen, über die sich Ihre Mitarbeiter online zur Teilnahme an Workdate registrieren können.

Auslosung

Der Workdate-Algorithmus ermittelt kontinuierlich passende Mitarbeiter und verschickt automatisch Kalendereinladungen zu Mittagessen, Kaffeepausen etc. Ihren Mitarbeitern steht frei, diese Einladungen anzunehmen oder abzulehnen.

Treffen

Erst nach Annahme der Einladung erfahren Ihre Mitarbeiter wer ihr Workdate-Partner ist. Es können letzte Details wie z.B. Treffpunkt via E-Mail geklärt werden, bevor man sich dann zu einem Workdate trifft.

Kontakt

Häufig gestellte Fragen

Sehr gerne! Schicken Sie uns einfach eine Nachricht an team@workdate.com und wir vereinbaren einen Termin.

Wir legen großen Wert auf die Sicherheit Ihrer Daten und stellen dies durch eine Reihe von Prozessen und Maßnahmen sicher. Unsere Anwendung wird bei der Host Europe GmbH in Köln gehostet. Folgende Dokumente können wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen:

  • Unseren Datenschutzvertrag zur Datenverarbeitung im Auftrag gemäß §11 BDSG (alternativ können wir nach Prüfung der Unterlagen auch Ihren ADV- Vertrag als Grundlage nehmen)
  • Eine Liste unserer technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Datensicherung
  • Informationen für Ihre IT-Security (Verschlüsselung, Systemarchitektur, Penetration-Test Ergebnisse)
  • Informationen für Ihren Betriebsrat (Erhebung- und Speicherung von Nutzerdaten, Löschkonzept)

Wir sind der Meinung, dass Sie nur dafür zahlen sollten, was Sie tatsächlich in Anspruch nehmen. Deshalb gibt es bei uns keinen Festpreis und keine Einrichtungsgebühr. Stattdessen berechnen wir eine monatliche Gebühr pro aktiven Nutzer. Sie zahlen bei uns nur für die Mitarbeiter, die Workdate auch regelmäßig nutzen. Die maximale Nutzerzahl kann dabei im Vorfeld festgelegt werden. Sie wissen also immer genau, welche Kosten auf Sie zukommen. Für die ersten 250 Nutzer beträgt die monatliche Gebühr jeweils 2 EUR. Für jeden weiteren Nutzer sinkt die Gebühr schrittweise auf 0,25 EUR im Monat. Gerne schicken wir Ihnen eine detaillierte Leistungs- und Kostenübersicht zu. Eine kurze Nachricht an team@workdate.com genügt.

Workdate funktioniert als „Software as a Service“ und wird auf unseren Servern gehostet. Weder Sie noch Ihre Mitarbeiter müssen eine Software oder App installieren. Die Anmeldung Ihrer Mitarbeiter läuft online über eine speziell für Ihr Unternehmen eingerichtete Webseite. Die Einladungen zu den Workdates erhalten Ihre Mitarbeiter anschließend bequem als Kalendereinladung per E-Mail. Darüber hinaus erhalten Sie als Admin Zugang zu einem Administrationsbereich (ebenfalls online), in dem Sie Statistiken einsehen können.

Zunächst setzen wir uns zusammen und besprechen welche Standorte und Abteilungen eingebunden werden sollen. Wir legen gemeinsam fest, welche Workdate-Formate (Mittagessen, Kaffeetrinken etc.) Ihren Mitarbeitern zur Auswahl stehen sollen. Anschließend erstellen wir eine Anmeldeseite für Ihre Mitarbeiter in Ihrem Corporate Design. Sobald diese fertig ist, können Sie Ihre Mitarbeiter einladen sich anzumelden. Viele Unternehmen nutzen z.B. den unternehmensinternen Newsletter um auf Workdate aufmerksam zu machen.

Na klar! Sie können Workdate 2 Monate lang ganz unverbindlich und kostenlos testen. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an team@workdate.com.

Neben der generellen Vernetzung Ihrer Mitarbeiter, unterstützt Workdate Sie bei ganz konkreten Herausforderungen im Unternehmen. Hier einige Beispiele:

Innovationen fördern: Die besten Ideen entstehen oft wenn unterschiedliche Perspektiven aufeinandertreffen. Ergebnisoffene und ungesteuerte Gespräche zwischen Mitarbeitern aus unterschiedlichen Abteilungen und Hierarchiestufen, bieten eine gute Plattform für die Entstehung von kreativen Gedanken. Innovation bedeutet auch kontinuierliche Veränderung. Und genau diese Kontinuität wird durch hunderte von regelmäßigen Treffen sichergestellt, die mit Hilfe von Workdate stattfinden.

Onboarding verbessern: Für neue Mitarbeiter ist es wichtig, sich schnell ein Netzwerk im Unternehmen aufzubauen. Zu wissen, welche Abteilung wofür zuständig ist und wie das Unternehmen „tickt“, ist essentieller Bestandteil einer guten Integration. Neben der beruflichen Perspektive sollte auch die private nicht außer Acht gelassen werden. Oft geht mit dem Jobwechsel ein Umzug in eine neue Stadt einher. Privates Umfeld und Freundeskreis müssen neu aufgebaut werden. Das kontinuierliche Kennenlernen neuer Kollegen (z.B. beim gemeinsamen Mittagessen oder beim Feierabendbier) kann dabei helfen, diesen Prozess zu beschleunigen.

Abteilungen vernetzen: Im Zuge von Umstrukturierungen kann es dazu kommen, dass bestimmte Abteilungen zukünftig enger zusammenarbeiten dürfen. Da ist es von Vorteil, falls die entsprechenden Mitarbeiter sich schon im Vorfeld kennenlernen. Mit Workdate lässt sich eine solche Vernetzung gezielt steuern, ohne dass sie aufgezwungen wirkt.

Viele dürften die Aussage unterschreiben, dass eine gute Vernetzung der Belegschaft sowohl für das Unternehmen, als auch für jeden einzelnen Mitarbeiter vorteilhaft ist. Ein kontinuierlicher Austausch zwischen Abteilungen beugt Silodenken vor, verbessert den Informationsfluss und trägt zu einem besseren Verständnis für die Abläufe im Unternehmen bei. Wichtig ist, dass dieser Austausch kontinuierlich erfolgt und nicht eine einmalige Aktion bleibt. Er muss auch nicht immer streng formalisiert und durchgeplant sein. Oft genügt es, dass sich Ihre Mitarbeiter auf ungezwungene, entspannte und informelle Art miteinander vernetzen. Und wo geht das besser als bei einem gemeinsamen Mittagessen oder während einer Kaffeepause! Workdate gibt Ihnen ein Werkzeug an die Hand, das diesen Austausch zwischen Abteilungen ohne Mehraufwand für Sie oder Ihre Mitarbeiter ermöglicht.

Über uns

Hi, wir sind das Team hinter Workdate.com. Von unserem Standort im schönen Stockholm aus, entwickeln wir Softwarelösungen und Plattformen für den HR-Bereich. Dabei liegt unser Fokus auf der Verbindung der Online- mit der Offlinewelt. Denn bei Human Resources sollte (wie der Name es schon sagt) immer der Mensch im Mittelpunkt stehen. Und diesen lernt man nach wie vor am besten offline kennen.

Kunden