check close download chevron-right times-circle cogs globe group user-plus

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb informieren wir Sie in dieser Datenschutzerklärung über unseren Umgang mit personenbezogenen Daten im Hinblick auf die Nutzung der Webseite workdate.com.

Kontaktinformationen des Verantwortlichen

Der Verantwortliche gemäß Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist:

Beyond HR AB
Grindstuvägen 9
72462 Västerås, Sweden
E-Mail.: team@workdate.com

Ihre Rechte

Sie haben uns gegenüber die folgenden Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung und
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Erhebung personenbezogener Daten

a) Beim Besuch der Webseite workdate.com

Sie können unsere Webseite grundsätzlich ohne Angaben von personenbezogenen Daten nutzen. Eine Ausnahme bieten die Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns sendet. Diese Informationen sind technisch erforderlich, damit Ihnen unsere Webseite korrekt angezeigt wird und um die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:

  • Ihre IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Inhalt der Anforderung
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • Übertragene Datenmenge
  • Webseite, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

Rechtsgrundlage für die Erhebung der oben genannten Daten ist unser berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, eine stabile und sichere Webseite anzubieten. Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Webseite Cookies und Webanalysedienste ein. Nähere Informationen dazu finden Sie weiter unten in dieser Datenschutzerklärung.

b) Bei Kontaktaufnahme mit uns

Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren oder Informationen über das E-Mail-Kontaktformular anfordern, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse und ggfls. Ihr Name) von uns gespeichert, um uns mit Ihnen in Verbindung setzen zu können. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO. Für die weiteren Zwecke dient die Wahrung berechtigter Interessen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage. Die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten löschen wir, sofern die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

c) Bei Anfrage zur Teilnahme an der Workdate Community

Wenn Sie eine Anfrage zur Teilnahme an der Workdate Community stellen, erheben und speichern wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, sowie den Namen Ihres Unternehmens. Diese Informationen benötigen wir, um Ihre Anfrage zu prüfen und die Registrierungsmaske für Sie freizuschalten. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO. Für die weiteren Zwecke dient die Wahrung berechtigter Interessen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage. Im Rahmen der anschließenden Registrierung zur Workdate Community gelten gesonderte Datenschutzbestimmungen, denen Sie zusätzlich zustimmen müssen.

Cookies

Wir setzen auf unserer Webseite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Sie dienen dazu, das Internetangebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. In der Folge erläutern wir den Umfang und die Funktionsweise der verschiedenen Arten von Cookies, die wir auf dieser Webseite nutzen.

Temporäre Cookies bzw. Sitzungscookies speichern eine sogenannte Session-ID, mit der sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Webseite zurückkehren. Die Session-Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen.

Permanente Cookies werden auf Ihrer Festplatte gespeichert und werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Sie können Ihre Browser-Einstellungen entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z.B. die Annahme von Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen können.

Google Analytics

Auf dieser Webseite kommt der Dienst “Google Analytics” zum Einsatz. Betreiber dieses Dienstes ist die Google LLC,1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States. Google Analytics ist ein Webanalysedienst und ermöglicht uns durch das Setzen von Cookies und die so gewonnen Informationen Rückschlüsse über das Nutzerverhalten auf unserer Webseite zu gewinnen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden an einen Server von Google in den USA gesendet und dort gespeichert.

Die Rechtsgrundlage für die Nutzung des Dienstes ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO – berechtigtes Interesse. Unser berechtigtes Interesse an dem Einsatz dieses Dienstes liegt darin, dass wir in der Lage sein müssen die Nutzung unserer Webseite zu analysieren und optimieren.

Weiterhin ist Google Privacy Shield- zertifiziert (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active) und gewährleistet insoweit das europäische Datenschutzrecht. Auf dieser Webseite wird der Dienst Google Analytics nur anonymisiert genutzt.

Google Adwords

Auf dieser Webseite kommt der Dienst “Google AdWords” zum Einsatz. Dieser Dienst hat den Zweck des sog. “Conversion-Trackings”, d.h. wir können erkennen, was passiert nachdem Sie auf eine unserer Anzeigen geklickt haben. Dafür werden Cookies gesetzt, welche eine begrenzte Gültigkeit haben und keine personenbezogenen Daten enthalten. Eine persönliche Identifizierung des Nutzers ist demnach nicht möglich.

Die Rechtsgrundlage für die Nutzung des Dienstes ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO – berechtigtes Interesse. Unser berechtigtes Interesse an dem Einsatz dieses Dienstes liegt darin, den Betrieb dieser Webseite zu analysieren und zu optimieren. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: https://www.google.de/policies/privacy/

Google Audiences / Remarketing

Auf dieser Webseite setzen wir den Dienst “Google Audiences” ein. Zweck dieses Dienstes ist die interessenbasierte Darstellung von Werbeanzeigen für Nutzer. Dafür ist die Durchführung einer Analyse der Webseitennutzung erforderlich, die anhand von Cookies erfolgt. Die Cookies speichern dabei anonymisierte bzw. pseudonymisierte Daten in Bezug auf die Nutzung der Webseite. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten. Sollten Sie weitere Webseiten besuchen, die auch diese Dienste nutzen, dann werden Ihnen Werbeanzeigen präsentiert, die Ihrem bisherigen Interessen entsprechen. Es ist nicht ausgeschlossen, dass Ihre Daten dabei in die USA übermittelt werden.

Google ist Privacy Shield zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Die Rechtsgrundlage für die Nutzung des Dienstes ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO – berechtigtes Interesse. Unser berechtigtes Interesse an dem Einsatz dieses Dienstes liegt darin die Nutzer dieser Webseite zielgerichtet mit Werbung anzusprechen.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.google.com/privacy/ads/

Stand: 05/2019