Remote Work

Hybrid Work im Wandel durch Technologien wie WebEx Hologram

Dominik Bernauer
Hybrid Work im Wandel durch Technologien wie WebEx Hologram

Hologram Capture Device ist mit 12 Kameras ausgestattet, erfasst 3D-Bilder der Nutzer und überträgt sie an remote zugeschaltete Kollegen, die ein Headset wie Microsoft Hololens oder Magic Leap nutzen. #HybridWork wird damit fast so real wie ein echtes Meeting.

Echte fotorealistische Treffen mit Menschen auf der anderen Seite des Planeten liegen damit zwar immer noch in der Zukunft; die rückt damit allerdings in greifbare Nähe!

WebEx Hologram wird die Art und Weise, wie wir in Zukunft arbeiten, verändern und ermöglicht immersive und interaktive Meetings und Kooperationen. Anstatt andere Teilnehmer nur über einen Bildschirm zu sehen und zu hören, können die Nutzer andere Menschen jetzt als Hologramme sehen und eine natürlichere und realistischere Interaktion mit ihnen haben.

So könnte etwa ein Team von Ingenieuren mit WebEx Hologram ein virtuelles Meeting abhalten. Sie könnten dabei ein 3D-Modell ihres Projekts sehen und gemeinsam bearbeiten. Die Zusammenarbeit wird intuitiver und effektiver. Eine besseren Kommunikation und Entscheidungsfindung sowie eine effizientere Arbeitsumgebung wären die Folge.

Insgesamt hat WebEx Hologram das Potenzial, die Art und Weise, wie wir arbeiten, durch Hologramme für Remote-Meetings zu revolutionieren. Langfristig gesehen, dürfte Cisco nicht das einzigen Unternehmen bleiben, das an solchen Technologien arbeitet.